Jonas Folger

#94

News

#AustrianGP: Positivere Anfangsphase in Spielberg

  • 10.08.2019

Jonas Folger schaffte im samstägigen Qualifying einen deutlichen Sprung nach vorne. Aus der achten Reihe rechnet sich der 25-jährige Moto2™ Rückkehrer einiges aus.

Jonas Folger und seiner erfahrenen Crew im PETRONAS Sprinta Racing Team gelingen allmählich die erwarteten Fortschritte. Nach einer deutlichen Steigerung im dritten freien Training verpasste Folger am Nachmittag den Einzug ins Q2 um gerade mal zwei Zehntelsekunden. In der ersten 15-minütigen Zeitenjagd vermochte er sich allerdings nicht weiter zu steigern und beendete diese auf Rang acht.

 

#94 Jonas FOLGER (PETRONAS Sprinta Racing, KALEX), Startplatz 22 – 1´29.587 (7/10):

“Wir sind eigentlich gut in den zweiten Tag hier in Spielberg gestartet. Allerdings hat sich schnell herausgestellt, dass ich hinsichtlich der Rundenzeit angestanden bin. Die Abstände sind aber extrem knapp auf dieser Strecke. Leider habe ich es nicht geschafft, meine Rundenzeit von FP3 zu wiederholen oder gar zu verbessern. Daher darf es mich nicht wundern, wenn ich morgen als 22. losfahren muss. Zumindest stehe ich nun ein paar Reihen weiter vorne als bei den letzten Rennen. Doch woran es liegt, dass ich mich weiter steigern konnte, es schwer zu sagen. Wir sind noch am Auswerten der Daten.”

“Meine Crew arbeitet wirklich sehr hart, damit wir uns Schritt für Schritt verbessern und sie versuchen auch alles, um mir ein besseres Gefühl mit dem Motorrad zu geben. Aber das gelingt eben nicht im Handumdrehen. Das Rennen verspricht eine unglaublich enge Angelegenheit zu werden. Ich denke, wenn ich einen guten Start habe und gleich ein paar Plätze gutmachen kann, dann sollte ich eigentlich im Mittelfeld mitfahren können. Die Chancen stehen wirklich gut, um endlich einmal weiter nach vorne zu kommen und mich dort auch zu behaupten. Daher hoffe ich auf einen guten Start und dass ich keine Fehler machen werde.”

 

#AustrianGP Moto2™ – Ergebnisse Qualifikationstrainings:

1 Testuta NAGASHIMA / JPN / ONEXOX TKKR SAG Team / KALEX / 1´28.718

2 Brad BINDEr / RSA / Red Bull KTM Ajo / KTM / 1´28.791 +0.073

3 Somkiat CHANTRA / THA / IDEMITSU Honda Team Asia / KALEX / 1´28.856 +0.138

22 #94 Jonas FOLGER / GER / PETRONAS Sprinta Racing / KALEX / 1´29.587 (Q1)

 

#AustrianGP Moto2™ – Zeitplan für Sonntag 10. August (MESZ):

08:50 – 09:10 Warm-Up

12:20 Rennen (25 Runden – 107,950 km)

#94

Sponsoren

#94

Partner