Jonas Folger

#94

News

Für Misano Top-Platzierung im Visier

  • 11.09.2014

Jonas Folger will beim 13. Saisonrennen an diesem Wochenende auf dem italienischen Misano Circuit den unübersehbaren Formanstieg mit dem längst fälligen Top-Resultat krönen 

Beim Silverstone-Grand-Prix vor zwei Wochen schaffte es Folger endgültig aus der zwischenzeitlichen Formkrise zu fahren. Nach starken Leistungen an den Trainingstagen vermochte er allerdings im Rennen am Sonntag daraus kein Kapital zu schlagen, da er nach einem Fahrfehler ausgeschieden war. Nicht nur die ansteigende Formkurve, sondern vielmehr auch die guten Erinnerungen an das Misano-Rennwochenende vor einem Jahr geben dem 21-Järhigen zusätzlichen Auftrieb für dieses Wochenende. Folger startete damals vom Top-Spot der Startaufstellung in das Moto3™ Rennen. 

#94 Jonas FOLGER (AGR Team, Kalex), WM-Rang 11 – 48 Punkte: 

“Ich freue mich riesig auf Misano. Natürlich schon wegen der Tatsache, dass ich hier vor einem Jahr auf der Pole-Position gestanden bin. Bis zu meinem Crash im Rennen war es allemal ein bärenstarkes Wochenende. Von dem her gehe ich davon aus, dass mir diese Piste besonders gut liegt. Außerdem kommt hinzu, dass zuletzt Silverstone auch ein super Grand Prix für mich war. Bis zum dummen Fehler im Rennen auf jeden Fall. Vor zwei Wochen habe endgültig wieder zu meiner Form gefunden und ich bin mir ziemlich, sicher dass es auch hier in Misano wieder ein gutes Wochenende wird. Hoffentlich dieses Mal aber mit einem entsprechenden Abschluss am Sonntag in den Top-Platzierungen. Das ist auch längst fällig.“

Moto2™ Zeitplan beim GP di San Marino:

Freitag, 12. September: 10:55 – 11:40 FP1
Freitag, 12. September: 15:05 – 15:50 FP2
Samstag, 13. September: 10:55 – 11:40 FP3
Samstag, 13. September: 15:05 – 15:50 QP
Sonntag, 14. September: 09:10 – 09:30 Warm Up
Sonntag, 14. September: 12:20 Rennen (26 Runden – 109,876 km)

 

Daten Misano World Circuit Marco Simoncelli:

Erstmals Schauplatz des GP di San Marino: 2008
Streckenlänge: 4.226 Meter
Streckenbreite: 14 Meter
Längste Gerade: 565 Meter
Linkskurven: 6
Rechtskurven: 10
Jonas Folger‘s Resultate 2013 (Moto3™): Pole-Position / DNF

#94

Sponsoren

#94

Partner