Jonas Folger

#94

News

GP Japan: Kein schlechter Anfang

  • 14.10.2016

Jonas Folger war angesichts der Umstände nach der langen Anreise nach Japan mit seinem Trainingsauftakt auf dem Twin Ring Motegi im Grossen und Ganzen zufrieden.

Sonniges Herbstwetter in Japan sorgte für fast perfekte Bedingungen am Freitag. Dem 23-jährigen Oberbayer gelang ein solider Start in das 15. Rennwochenende der Saison. Als 13.-Schnellster des ersten Trainings steigerte sich Folger mit der weicheren Reifenoption am Nachmittag kurz vor Ende von FP2. Er schaffte den Sprung unter die ersten Zehn, obwohl das Fahrverhalten seiner Rennmaschine noch nicht den Anforderungen der 4,8 Kilometer langen Rennstrecke in Japan entspricht.

Der Moto2 Zeitplan für den Samstag beinhaltet ein weiteres Freies Training, bevor am Nachmittag die Startaufstellung für das sonntägige Rennen ermittelt wird. Das Qualifying beginnt um 8:05 Uhr CET.

#94 Jonas FOLGER (Dynavolt Intact GP, Kalex), FP1: P13 – 1´52.283 (17/17) / FP2: P10 – 1´51.391 (14/17):

“Der Start in dieses Wochenende war nicht ganz einfach. Erst als wir gegen Ende der zweiten Session den weicheren Reifen montierten, besserte sich die Situation. Allerdings fehlt mir noch das Gefühl für das Bike, um die Linie besser zu halten. Ich kann im Moment das Motorrad nicht ordentlich abbremsen, weshalb das Einlenken noch nicht passt. Im Generellen kann ich erst sehr spät ans Gas gehen. Ich muss aber auch dazu sagen, dass wir nicht wirklich viele Runden mit der Option des Typs Nr. Null fuhren. Wir sind zwar nur 0,7 Sekunden hinter der Spitze, trotzdem ist noch viel Luft nach oben vorhanden. Ich bin mir sicher, dass wir morgen deutlich besser dastehen werden. Ausserdem fühlte ich mich heute nicht besonders wohl. Das soll nicht als Ausrede gelten, dennoch war ich nicht ganz am Limit. P10 in der kombinierten Zeitenliste ist nicht unbedingt das Gewollte, trotzdem war es kein allzu schlechter Anfang hier in Motegi.”

Moto2™ Kombinierte Zeitenliste FP1/FP2:
1 Thomas LÜTHI / SWI / Garage Plus Interwetten / KALEX / 1´50.625 (FP2)
2 Takaaki NAKAGAMI / JPN / IDEMITSU Honda Team Asia / KALEX / 1´50.900 +0.275 (FP2)
3 Franco MORBIDELLI / ITA / Estrella Galicia 0,0 Marc VDS / KALEX / 1´50.984 +0.359 (FP2)
10 Jonas FOLGER / GER / Dynavolt Intact GP / KALEX / 1´51.391 +0.766 (FP2)

#94

Sponsoren

 

#94

Partner