Jonas Folger

#94

News

Jonas Folger wird Sachsenring Botschafter

  • 05.12.2016

SRM-Pressemitteilung: Die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, seit 2012 Veranstalter des Deutschen Motorrad-WM-Laufes auf dem Sachsenring, freut sich heute bekannt geben zu können, dass Jonas Folger 2017 der Botschafter des GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland sein wird.

Folger ist bereits seit 2008 Bestandteil der Motorrad-Weltmeisterschaft. Sein erstes Podium fuhr der damals 15-Jährige beim Französischen Grand Prix in Le Mans, 2009 in der mittlerweile abgeschafften 125ccm-Klasse ein. Seither ist er, außer 2010, mindestens zweimal pro Saison auf dem Podium gewesen. Seit 2014 fährt er in der Moto2-Klasse. 2017 wird er als einziger deutscher Fahrer in der Königsklasse unter dem Dach des Monster Yamaha Tech3 Teams, als Teamkollege des Moto2-Weltmeisters von 2016 – Johann Zarco, unterwegs sein.

Zu Jonas’ Verpflichtungen als Botschafter seines Heim-Grand-Prix gehört auch, dass er die Werbetrommel für die Veranstaltung rührt und den Sachsenring repräsentiert. Geplant sind unter anderem ein Messeauftritt für die SRM und weitere Promotionarbeit. Nähere Infos dazu wird es rechtzeitig auf www.srm-sachsenring.de oder auf der Facebook-Seite www.facebook.com/SachsenringGP geben.

Jonas Folger freut sich auf die neue Aufgabe: “Ich fühle mich geehrt und ich freue mich sehr, dass ich 2017 der Botschafter vom Sachsenring sein darf. Ich denke der Sachsenring ist für jeden deutschen Fahrer etwas Besonderes. Die Stimmung ist einzigartig. Letztes Jahr fuhr ich zum ersten Mal dort aufs Podium und auch mein Fanclub hat seinen Ursprung in Hohenstein-Ernstthal.”

Tickets und Infos zur Veranstaltung erhalten Sie auch unter unter: 03723 / 49 99 11 oder auf unserer Webseite. Abonnieren Sie unseren Newsletter und seien Sie immer Up to Date! Um nichts zu verpassen, können Sie uns auch bei Facebook folgen: www.facebook.com/SachsenringGP oder auf Twitter: www.twitter.com/SRMSachsenring

#94

Sponsoren

 

#94

Partner